Kursprogramm


Sprachunterricht trifft auf Landeskunde! Beim Sommersprachkurs könnt ihr nicht nur eure Deutschkenntnisse verbessern, sondern erfahrt auch viel über Würzburg, die Universität und die Region.

 

Das Kursprogramm umfasst insgesamt 100 Unterrichtseinheiten (1 Unterrichtseinheit = 45 Minuten) Sprach- und Landeskundeunterricht. Der Unterricht findet täglich von 10-16 Uhr statt. Außerdem erwarten euch Führungen und Ausflüge, bei denen ihr Stadt, Land, Leute und die Universität kennenlernt.

Sprachunterricht

Wir bieten Kurse für die Niveaustufen A1, A2, B1, B2 und C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens an. In kleinen internationalen Lerngruppen mit kompetenten und erfahrenen Lehrkräften kannst du deine Deutschkenntnisse praxisbezogen vertiefen. Referate, Diskussionsrunden und Projektarbeit gehören dabei ebenso zum Unterricht wie Übungen zu Grammatik und Wortschatz. Die Lehrmaterialien bekommst du von uns vor Ort.

Download
Kursprogramm Sommer 2017
Kursprogramm_SSK2017_UniWue.pdf
Adobe Acrobat Dokument 146.2 KB

Landeskunde

Neben dem Sprachunterricht gehört auch der Landeskundeteil fest zum Kursprogramm. Du solltest also Interesse an Stadt, Land, Leuten und der Universität haben.

Entdecke Würzburg zum Beispiel bei einer Stadtführung oder bei einer Führung durch die berühmte Residenz, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Oder erlebe den Alltag in der Region auch mal von einer anderen Seite im Rahmen einer Führung bei der Lokalzeitung. Sei neugierig - Würzburg hat viel zu bieten!


Freizeitaktivitäten

Ob Weißwurstfrühstück, Wein-/Bierprobe, Wanderungen oder Kneipenabend deine Tutoren organisieren viele abwechslungsreiche Freizeitangebote. Als Studierende in Würzburg kennen sie die schönsten Plätze oder Cafés der Stadt und haben den einen oder anderen Geheimtipp parat. Auch bei Fragen oder Problemen stehen deine Tutoren dir gerne mit Rat und Tat zur Seite.