Intensiv-Sprachkurse "Deutsch als Fremdsprache"

In den Intensiv-Sprachkursen "Deutsch als Fremdsprache" lernen die Teilnehmenden Deutsch auf akademischem Niveau. Der Fokus liegt in den Intensivsprachkursen auf dem Bereich Studium und Beruf.  Die Teilnehmenden werden so auch systematisch auf die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) vorbereitet. Ein Einstieg in das Kursprogramm ist dank des Modulsystems jeden Monat möglich.

 

Die Deutsch-Intensivsprachkurse stehen allen Interessenten offen, die Deutsch auf akademischem Niveau lernen möchten.

Kursinformationen

Kursmodule

  • Niveaustufe A1: Module A1.1, A1.2
  • Niveaustufe A2: Module A2.1, A2.2
  • Niveaustufe B1: Module B1.1, B1.2
  • Niveaustufe B2: Module B2.1, B2.2
  • Niveaustufe C1: Module C1.1, C1.2
  • Prüfungsvorbereitungskurs

 

Kurskonzept und Kursinhalte

  • Intensiv-Sprachkurse auf den Niveaustufen A1 bis C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER)
  • Jedes Kursmodul umfasst 90 Unterrichtseinheiten (1 UE = 45 Minuten)
  • Der Unterricht findet in der Regel an 5 Tagen pro Woche vormittags oder nachmittags statt
  • allgemeiner Sprachunterricht (Grammatik, Wortschatz, Lese- und Hörverstehen, Textproduktion, mündliche Sprachverwendung)
  • Fokus auf wissenschaftssprachlichen Strukturen und Wortschatz aus dem Bereich "Beruf und Studium"
  • Im Modul "Prüfungsvorbereitungskurs" werden Anforderungen, Aufbau und typische Aufgabenstellungen der Deutschen Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) sowie bedarfsorientiert weiterer gängiger Sprachprüfungsformate trainiert.

 

 

Deutschkurs Universität Würzburg GmbH: internationale Teilnehmer beim Deutschlernen in Würzburg

Veranstalter

Universität Würzburg GmbH für Bildungs- und Campusdienstleistungen

Sanderring 2

97070 Würzburg